HAM RADIO
Hörfunk-Service
Frank Wiesner
Hörfunk-Journalist
Telefon +49 171 2728353

Hörfunk-Service

Interessierte Sender können auf die nachfolgenden Dienstleistungen kosten- und honorarfrei zurückgreifen.

  • Technische Produktionshilfe für die Reporter Ihres Hauses: digitaler Schnitt, Sprachaufnahme und Überspielung in allen gängigen Audio-Formaten
  • Gestaltung und Überspielung von Magazinbeiträgen mit O-Tönen und O-Ton-Paketen zu allen Themen, Trends und Neuheiten rund um die Messe
  • Live-Schaltungen aufs Messegelände
  • Erarbeitung und Überspielung von O-Ton-Paketen und Nachrichtenaufsprechern
  • Überspielung mit einem MusicTaxi Vpro (wahlweise Layer 2, Layer 3 oder PKI-Standard) und allen weiteren gängigen ISDN-Standards
  • Ebenso ist die Formatierung und Übermittlung aller Beiträge als mp3-Files möglich 

Betreut wird der Service von Redakteur Frank Wiesner. Das Messe-Hörfunk-Studio befindet sich im Verwaltungsgebäude, EG, der Messe Friedrichshafen.


28.06.2015
Ham Radio und Maker World 2015 - Besucherzahl auf Vorjahresniveau - Newsaufsager 0.42 min
Friedrichshafen: Bei der Ham Radio und der Maker World bewegen sich die Besucherzahlen auf dem Niveau vom vergangenen Jahr. Zur wichtigsten Messe für Amateurfunk und zum Tüftler-Event Maker World kamen am Wochenende 17080 Besucher. ACHTUNG: Audio endet mit doppelter Absage: "Frank Wiesner, Friedrichshafen - Aus Friedrichshafen, Frank Wiesner"

Download MP3 (0.72 MB)
26.06.2015
Ham Radio 2015 - Funken via Satellit zum Geburtstag - buntes Magazinstück mit viel Atmo 2.02 min
Vom Bodensee aus wird derzeit gefunkt, was das Zeug hält. Seit heute Morgen läuft auf dem Messegelände in Friedrichshafen die 40. Ham Radio. Das ist die weltweit wichtigste Messe für Amateurfunk – unser Reporter Frank Wiesner war schon dort heute morgen.

Download MP3 (1.90 MB)
26.06.2015
Ham Radio 2015 - Future Radio: Die Zukunft des Funkgeräts - O-Ton 0.30 min
„Future Radio“ – das ist nicht etwa die Zukunft des Radios sondern dahinter verbirgt sicht ein Projekt zur Modernisierung des Amateurfunks, das auf Ham Radio, der wichtigsten Messe der Welt für Amateurfunk vorgestellt wurde. Steffen Schöppe vom Deutschen Amateur- und Radioclub – „Futere Radio“ was verbirgt sich dahinter?

Download MP3 (0.52 MB)
24.06.2015
Ham Radio und Maker World 2015 - Newsstück - 0.45 min
Friedrichshafen: Am Wochenende finden auf dem Messegelände in Friedrichshafen gleich zwei Veranstaltungen statt. Von Freitag bis Samstag feiert die Ham Radio – die weltweit wichtigste Messe für Amateurfunk – ihren 40. Geburtstag mit 196 Ausstellern aus 38 Ländern. Am Samstag und Sonntag treffen sich obendrein die Tüftler, Selbermacher, Gestalter und Erfinder zur zweiten Ausgabe der Maker World. ACHTUNG: Audio endet mit doppelter Absage: "Aus Friedrichshafen, Frank Wiesner - Frank Wiesner, Friedrichshafen"

Download MP3 (0.74 MB)
24.06.2015
Ham Radio 2015 - Ham Radio wird 40! - Newsstück 0.42 min
Friedrichshafen: Die Ham Radio wird 40. Seit 1976 hat sich die internationale Messe für Amateurfunk vom Funkertreff am Bodensee zur weltweit wichtigsten Messe ihrer Branche entwickelt. Von Freitag bis Sonntag zeigen auf dem Messegelände in Friedrichshafen rund 200 Aussteller aus 38 Nationen die Neuheiten und Trends der Amateurfunkszene. ACHTUNG: Audio endet mit doppelter Absage: "Aus Friedrichshafen, Frank Wiesner - Frank Wiesner, Friedrichshafen"

Download MP3 (0.70 MB)
23.06.2015
Ham Radio 2015 - 1600 Meter Flohmarkt zum 40. Geburtstag - O-Ton 1.02 min
Friedrichshafen: Die wichtigste internationale Messe für Amateurfunk, die Ham Radio, feiert Geburtstag. Es ist der 40. Geburtstag, die Ham Radio findet mit rund 500 Ausstellern und Teilnehmern vom 26. bis 28. Juni auf dem Messegelände in Friedrichshafen statt. Projektleiterin Petra Rathgeber.

Download MP3 (0.96 MB)
27.06.2014
Ham Radio - Not- und Katastrophenfunk - Magazinbeitrag 2.54 min
Wie wichtig die Amateurfunker für unsere Gesellschaft sind, sehen wir immer wieder: Zuletzt zum Beispiel beim Hochwasser in Serbien und Slowenien ist die gesamte Kommunikation – also Telefon, Internet, Handy – zusammen gebrochen. Nur die Amateurfunker, die konnten noch kommunizieren und so den Draht zur Außenwelt sicher stellen. An diesem Wochenende treffen sich die Amateurfunker am Bodensee – in Friedrichshafen beginnt am Freitag die 40. Ham Radio (sprich englisch: Häm Radio). Es ist die weltweite Leitmesse für Amateurfunk: aus 38 Nationen sind rund 200 Aussteller nach Friedrichshafen gekommen – und mitten unter Ihnen die Funker aus Österreich. Frank Wiesner berichtet:

Download MP3 (2.67 MB)